Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Hinweis

Die auf dieser Seite enthaltenen Artikel dienen lediglich der Information und sollen keinen Besuch bei einem Arzt oder Psychologen ersetzen.

Die Nutzung der Informationen auf diesen Seiten geschieht auf eigene Verantwortung. Für Schäden übernehmen wir keine Haftung.

Unfruchtbar – Ursachen der Kinderlosigkeit

Ursachen für eine Unfruchtbarkeit bei Männern

Unfruchtbarkeit beim Mann
Unfruchtbarkeit

Die Ursache einer Unfruchtbarkeit bei Männern ist sehr vielschichtig. Gerade in den westlichen Industrieländern ist die Unfruchtbarkeit bei Männern besonders ausgeprägt. Grund ist eine unnatürlich niedrige Spermienanzahl die mittlerweile ca. 25 Prozent der Männer zwischen 18 und 30 Jahren betrifft. Vor 60 Jahren war die Spermienanzahl bei Männern in der vorgenannten Altergruppe nahezu doppelt so hoch.

 




Die Ursache von Unfruchtbarkeit

Die Ursache einer Unfruchtbarkeit liegt in erster Linie an den Giftstoffen, denen der Mensch tagtäglich ausgesetzt ist. Die Dosis und der Zeitraum denen ein Mensch täglich den Giftstoffen ausgesetzt ist, kann maßgeblich über die Qualität der Spermien entscheiden. Oft ist die Spermienqualität so schlecht, dass es max. 10 Prozent der Spermien überhaupt zur Eizelle schaffen. Zu den Schadstoffen und Giftstoffe gehören u.a. Lebensmittelzusätze, Glutamate, Wohngifte, Giften in Kleidung und Hygieneartikeln (Triclosan) sowie Nikotin und Alkohol. Unser Hormonsystem und damit auch die Geschlechtsorgane sind sehr empfänglich für toxische Einflüsse, daher wirken sich die Schad- und Giftstoffe besonders auf unsere Fruchtbarkeit aus. Ein Weg seinen Körper in dieser Hinsicht etwas Positives zu tun liegt in der Entgiftung.


Ob Sie zu den Männern gehören die von einer Unfruchtbarkeit betroffen sind, können Sie anhand eines Fruchtbarkeitstest feststellen